Klimaabwurf zur Weltklimakonferenz


Bildschirmfoto 2015-06-23 um 11.37.05

Grundsatz16 Download

Zum dreiundzwanzigsten Jahrestag des kataraktischen Klimawandels pilgern die verbliebenen Klimajünger zum heiligen Berg Montmatre. Die Druckerschwärze der aufgetürmten Klimabücher und Protokollentwürfe haben sie von Hilfskräften sorgfältig abkratzen lassen und kurz vor dem Abflug ins gelobte Land in handgefertigte goldene Urnen umgebettet. Jetzt, am errechneten Zeitpunkt der historischen Sommersonnenwende, stehen die Klimajünger am Abgrund des Gipfels, gen Südwesten gewandt, und bewerfen die tief liegende Sonne mit diesen Reliquien der Vergangenheit – so lange, bis die Werfer endgültig blind sind vom ewigen Blick in die Sonne. Dann machen sie einen Schritt nach vorne, einer nach dem anderen, und statt in den Abgrund zu stürzen stolpern sie über die aufgespannte Hängeinsel zurück zu ihrer Flotte von Helikoptern, und sie fliegen weiter zum vierundzwanzigsten Jahrestag des Klimawandels.

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s